Zimmerbrand

Um 08:53 Uhr am 22.02.2020 wurden wir aufgrund starker Rauchentwicklung in einem Gebäude zu einem Einsatz in Loipersdorf alarmiert. Unsere Wehr rückte mit 2 Fahrzeugen und 9 Mann umgehend zum Einsatzort aus. Dort stellte sich heraus, das sich keine Personen mehr im Haus befinden. Gemeinsam mit den Wehren Loipersdorf, Gillersdorf und Dietersdorf wurde sofort mit der Brandbekämpfung begonnen. Der Brand brach in der Küche aus und konnte durch das rasche Eingreifen der Einsatzkräfte rasch unter Kontrolle gebracht werden.

Auch die Polizei und das Rote Kreuz waren vor Ort. Die Bewohnerin des Hauses wurde vom Roten Kreuz erstversorgt und vorsorglich ins LKH gebracht.

 

Bericht des Bereichsfeuerwehrverbandes

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freiwillige Feuerwehr Stein