MR-AS Abschnittsübung in Söchau

Die FF-Söchau lud am 30.12.2015 zu einer Abschnittsübung der Menschretter ein.

Beübt wurde die Rettung einer verletzten Person aus einem Silo unter schwerem Atemschutz, sowie die Rettung einer verunfallten Person aus einem Seil. Zum Abschluss zeigte BM Mathä Jürgen, die Spezialtechnik zum Aufsteigen an einem Seil vor.

Wir bedanken uns bei der FF-Söchau für die Ausrichtung der Übung, sowie für die gute Verpflegung und hoffen auch weiterhin auf eine gute Zusammenarbeit.