Atemschutz Bereichsübung

Am 03.07.2014 fand unter der Leitung von ABI d. F. Karl Proschitz eine Chlorgasübung bei der Therme Loipersdorf statt.

Übungsannahme war ein Chlorgasaustritt mit vermissten Personen.

Die Personen wurden durch einen Atmeschutztrupp, mittels CSA Schutzanzügen, gerettet und der Chlorgasaustritt konnte gestoppt werden. Es wurde auch ein Decontaminationsplatz eingerichtet, wo die Deco von den Contaminierten Personen durchgeführt wurde.

Die Übung verlief sehr erfolgreich und die Kenntnisse bzgl. Umgang mit Schadstoffen konnten gefestigt werden.

Die FF Stein bedankt sich bei der Übungsleitung.